Schießanlagen

 

Wir können heute am Gelände des Schützenvereins folgende Anlagen anbieten:

 

Kugelwaffen

Monitoranlagen auf 100m, 200m und 300m

16 Kugelstände für Großkaliber von 75 - 200m

12 Zuganlagen für Kleinkaliberanlage auf 50m

  3 Zuganlagen für Armbrustschützen auf 35m

  3 Pistolenstände mit Wendescheibenanlage auf 25m

 

Luftgewehr und Luftpistole

  5 Luftgewehrstände auf 10m

  2 Luftpistolenstände auf 10m

Die Stände sind im Juni 2013 komplett erneuert und mit einer modernen elektronischen Anlage der Firma Meyton ausgestattet worden.

 

Alle diese Anlagen stehen den Mitgliedern, Sportschützen, der Bevölkerung Ferlachs, sowie den Gästen zur Verfügung.

Gruppenereignisse oder Veranstaltungen sind mit Voranmeldung in unseren Räumlichkeiten ebenfalls möglich.

 

Bilder der Anlagen

 

Kugelstände mit Monitoranlagen

 

Einschussbock am Kugelstand

 

Luftgewehr- und Luftpistolenstand mit Meytonanlage

 

Gastraum des Schutzenhauses

 

 

Aktuelle bauliche Veränderungen

 

Ende Juli 2018 haben wir mit der kräftigen Unterstützunge einiger fleißiger Vereinsmitglieder und Helfern, die 200m Stände überarbeitet.

Es wurde:

        1. Der Bunker auf 200m gereinigt.

 

        2. Eine Überdachung für den Abgang in den Bunker auf 200m gebaut, der aus Altersgründen zum ersetzen war.

        3. Direkt an der Schießhalle eine Oberblenden gebaut und Befüllt.

Für die Erhöhung der Sicherheit, war der Bau der Oberblende notwendig.
Wir sind aufgrund des enormen Arbeits- und Finanzaufwands gezwungen, bei Beschuss der Oberblende eine Reperaturzahlung von €50,- pro Schuss zu erheben.
Die Strafzahlung soll helfen, das Erneuern der Befüllung und den übrige Reperaturaufwand aufzufangen.